Globe Longboard Prowler

 

➥ Preis prüfen auf *
in den Amazon Warenkorb* Unsere Bewertung
  • Sorgenfreie Bestellung
  • In Kooperation mit dem Affiliatepartner

Gesamtbewertung
Sehr gut zum Cruisen
86,25%
SEHR GUT
Optik
90% ( Sehr gut )
Qualität
80% ( Gut )
Komfort
85% ( Gut )
Preis-Leistungs-Verhältnis
90% ( Sehr gut )

Produktbeschreibung

  • Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Weiches Fahren
    • Gute Stabilität
    • Downhill – Möglichkeit
    • Niedriges Flex somit nicht für Tricks geeignet
      • Für manche Anfänger zu schnell

      Globe Prowler Cruiser

      Das Australische Unternehmen beschert uns mit dem Prowler Cruisers einen soliden Allrounder. In den Punkten Schnelligkeit und Stabilität kann das Prowler Cruisers Longboard punkten.
      Unsere Empfehlung gilt dem Black-Modell des Prowler Cruisers, aber auch die anderen Angebote im Shop bieten ähnliche Preise.

      Optik

      Dem Käufer wird auf der Vorderseite des Boards ein cooles Streifenmuster geboten, das zusätzlich durch das Logo ergänzt wird. Die Grip-Beschichtung ist auf das gesamte Board verteilt. Auch die Unterseite ist sehr schön gestaltet; das Muster an sich ist mag zwar etwas schlicht sein, aber es wirkt ebenfalls sehr modern.

      Deck

      Im Vergleich zu unseren anderen beiden Favoriten der Top 3 kommt dieses Modell ganz ohne Symmetrie aus, gleichermaßen vorhanden sind jedoch die Cutouts an allen Rollen. Auch bei diesem Longboard kommen neun Lagen Hartholz zum Einsatz, die die nötige Stabilität bis zu einem Gewicht von ca. 85-90kg gewährleistet. Der Flex des Longboards ist eher gering, sodass spezielle Fahrtechniken wie z.B. das Pumping eher schwer möglich sind.

      Wheels

      Mögliche AnfängerDownhills können zum einen durch die Bauweise des Decks als auch aufgrund des Härtegrads 83A erreicht werden. Das Potenzial für das schnelle fahren sollte daher zwingend mit entsprechender Schutzkleidung abgesichert sein. Die ABEC7 Kugellager geben hinreichend Sicherheit während der Fahrt. Die Lenkgummis der Reifen quietschen bei den ersten Benutzungen allerdings ein wenig; nach kurzer Zeit stellt sich das aber zum Teil auch wieder ein.

      Für wen ist es geeignet?

      Im Prinzip handelt es sich bei diesem Modell um ein Longboard für jedermann. Die Fähigkeit des Fahrers ist hier in erster Linie noch untergeordnet, da man gerade als Anfänger noch eher auf die Anforderungen und Wünsche achten sollte. Für ordentliches Cruisen fehlt ein Stück weit der Flex, für alle Carving- bzw. Cruising-Liebhaber daher vermutlich nicht die erste Wahl. Wer als Einsteiger hingegen die schnellen Geschwindigkeiten bereits kennenlernen will und tendenziell Downhill bevorzugt, der wird durch den geringen Flex und die Bauweise voll auf seine Kosten kommen.

      Fazit                                                                  

      Globe ist eine Marke, die sich sehr stark auf den Kosmos rund um Skateboards und Longboards konzentriert. Das Power Cruisler in Schwarz überzeugt uns in puncto Optik, Belastungsfähigkeit, Schnelligkeit und Stabilität.


      Typ Freeride Longboard
      Marke Globe
      Härtegrad Rollen 83A
      Geeignet zum Cruisen, Downhill
      Maß Trittfläche 106 x 27cm
      Gewicht 3.8kg
      Durchmesser Rollen 69mm
      Breite Rollen 51mm
      Flexstufe 1 (small)